Coaching im Bereich Musikalische Erziehung

Zeitraum: befristet vom 19.04.2024 bis 14.06.2024

Aufgabenbeschreibung:
Fachliche Beratung der Lehrkräfte bei der Gestaltung des Musikunterrichts und insbesondere bei der Entwicklung und Durchführung musikalischer Programme, beispielhaft und praxisnah beim aktuell einstudierten Schuleingangsprogramm
praktischer Einsatz am Vormittag parallel zum Unterricht – immer freitags

Voraussetzungen:
Kenntnisse zum Lehrplan Musik, GS Sachsen
Erfahrungen im Umgang mit Grundschülern, Geduld, Begeisterungsfähigkeit
Erfahrungen im Bereich musikalische Bildung/Erziehung sowie nachweisbare einschlägige fachliche Kompetenzen –
von Vorteil sind vorhandene Einblicke und/oder Erfahrungen in die Besonderheiten des Lehrens und Lernens konkret an unserer Schule.

Die Vergütung erfolgt im Rahmen des Qualitätsbudgets der GS Goldbach und beträgt 600 Euro für den gesamten o.g. Zeitraum.
Aussagefähige Bewerbungen richten Sie bitte schriftlich bis einschließlich 15.04.2024 an die Grundschule „Geschwister Scholl“ Goldbach, Goldbacher Straße 26, 01877 Bischofswerda.

Stellenausschreibung